Projektliste

30. August 2011

Exemplarische Projekte und Wettbewerbe

2016
Städtebaulich-freiraumplanerischer Wetttbewerb
„Entwicklung ehemaliges VION-Gelände“ in Wunstorf
6,35 ha
Landschaftsarchitektur: Chorablau
Energiedesign: Thomas Wilken

2016
Gutachterverfahren
Wohnungsneubau „Nordring-Neubau“, Wolfsburg

2015
Industrieforum – 2.Bauabschnitt, Hildesheimer Straße

2015

Offener Realisiesierungswettbewerb
mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren in zwei Bearbeitungsphasen Altstadtquartier Büchel, Aachen
Teilnahme

2015
Städtebauliches Gutachterverfahren
Städtebauliche Konzeption Deutsch-Italienische Gesamtschule (DIGS), Wolfsburg
Wolfsburg, 4,8 ha

2014
Gutachterverfahren Wohnungsneubau Steimker Gärten, Wolfsburg
1. Preis
Energiedesign: Thomas Wilken

2014
Begrenzt offener einstufiger städtebaulicher Wettbewerb, Hildesheim
Entwicklung eines ehemaligen Kasernengeländes der Hildesheimer Oststadt
3. Preis,  12 ha
Landschaftsarchitektur: Chorablau
Energiedesign: Thomas Wilken

2014
Geladener Realisierungswettbewerb Industrieforum Westbahnhof, Braunschweig
1. Preis

2014
Zweistufiges kooperatives Gutachterverfahren Steimker Berg-Ost, 1. Stufe – Städtebaulicher Ideenteil, Wolfsburg
1. Preis, 20 ha
Landschaftsarchitektur: Lucia Grosse-Bächle

2013
Städtebaulicher Wettbewerb Dichterviertel Nord, Ulm
Anerkennung, Ulm, 7 ha
Landschaftsarchitektur: Lucia Grosse-Bächle

2012
Städtebaulicher und landschaftsplanerischer Ideenwettbewerb zur Entwicklung des Bereichs Dachauer Straße / Schwere-Reiter-Straße, Lothstraße in München
Ankauf, München, 22ha
Landschaftsarchitektur: Lucia Grosse-Bächle

2011
Städtebaulicher Realisierungswettbewerb Seitenpfaden Offenburg
Offenburg, 13 ha
Landschaftsarchitektur: Lucia Grosse-Bächle

2010
Realstadt. Wünsche als Wirklichkeit
Modell für die Ausstellung im ehemaligen Kraftwerk Mitte in Berlin
Studie 01 | 02, konzeptionelle Modellstudien
Parametrische Entwurfsprozesse im Städtebau

2010
STRUCTURALISM in Architecture & Urbanism RELOADED
Publikationsbeitrag

2009
Internationales Symposium | 19 – 21 Nov 2009 | München
Beitrag und Projekt im Juni 2010 überarbeitet

2009
Städtebaulicher Realisierungswettbewerb  „Lustnau – Süd“
Tübingen, 7,5 ha
Landschaftsarchitektur: Topotek I

2009
Luisenblock Ost | Berlin Mitte
Offener städtebaulicher Ideenwettbewerb

2009
Offener internationaler Wettbewerb Nordhavnen
Kopenhagen, 300 ha
Landschaftsarchitektur: Anna Viader Soler, Francesca Venier

2008
Offener internationaler Wettbewerb Magok Waterfront
Seoul, 117 ha
Landschaftsarchitektur: Anna Viader Soler, Francesca Venier

2007
Revitalization of the Riverline Front of Oporto
Riverline Front 3,5 km, Porto
Landschaftsarchitektur: Christine Früh

2007
Offener internationaler Wettbewerb Vatnsmýri – Urban Islands
Reykjavík, 150 ha
Landschaftsarchitektur: Christine Früh

2007
Offener internationaler Wettbewerb
Carlsberg | Vores by Kopenhagen, 33 ha,
2. Preis
Landschaftsarchitektur: Christine Früh

2006
Städtebaulicher Ideenwettbewerb  „Schulauer Hafen“
Stadt Wedel, 30 ha
Landschaftsarchitektur: Christine Früh

2006
Städtebaulicher Wettbewerb  „In der Rehre – Süd“
Stadt Hannover, 26 ha
Landschaftsarchitektur: Christine Früh

2005
Landschaftsplanerisch-städtebaulicher Wettbewerb „Fliegerhorst“,
3. Preis  Stadt Oldenburg, 309 ha
Landschaftsarchitektur: Christine Früh

2002
Städtebaulicher Rahmenplan Stadt Hildesheim
„Bereich Güterbahnhof“, ca. 10 ha

2001
Entwurfsplanung Stadt Hildesheim
„Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes und zentralen Omnibusbahnhofes“
Strukturelle Untersuchung „Hauptbahnhof in Hildesheim“, Stadt Hildesheim
Bebauungsplan Stadt Hildesheim, „Kino/Bahnhofsplatz“, 1 ha

1999
Städtebaulicher Rahmenplan, Stadt Hildesheim
„Bereich Hauptbahnhof und zentraler Omnibusbahnhof
Nordstadt/Altes Dorf“, ca. 5 ha

1997
Entwurfs-Ausführungsplanung Stadt Schkeuditz
„Rathausplatz, Ratshof und engeres Rathausumfeld“
Freiraumgestaltung mit Objektplanungen

1995
Städtebauliches Gutachten Stadt Schkeuditz
Stadtmorphologische Analyse, „Engeres Rathausumfeld“
Bebauungsplan / Stadtmitte Schkeuditz , 12 ha

1992
Städtebaulicher Ideenwettbewerb
Schkeuditz – Die Stadtmitte, 1. Preis